Philosophie

Das Medizinische Versorgungszentrum Dr. Kaleth und Kollegen versteht sich als hoch spezialisiertes Kompetenzzentrum zur Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen des Bewegung- und Stützapparats sowie aller chronischen Schmerzzustände. Man kann unser MVZ zu Recht als Schmerz-MVZ bezeichnen.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Patient, seine Erkrankung, seine Sorgen und Wünsche. Wir bemühen uns allen diesen Punkten in optimaler Weise gerecht zu werden. Wir verstehen uns als Dienstleister für den Patienten auf dem Gebiet der Gesundheit. Wir wollen medizinisch fachliche Qualität und eine exzellente Organisation verwirklichen, die im Gesundheitswesen im Bereich der Erkrankungen des Bewegungsapparats und der Schmerztherapie im Spitzenbereich angesiedelt ist.

Aber auch die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Wir sehen sie als Grundvoraussetzung für die Gewährleistung einer optimalen Patientenversorgung.

Zur Philosophie des MVZ gehört, das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparats abzudecken. Das MVZ bündelt fachspezifische Kompetenz und versteht sich als Partner von Haus- und Fachärzten sowie von Kliniken und ist mit diesen über ein enges Netzwerk verbunden.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind im MVZ verschiedene Fachkollegen integriert, die aufgrund ihrer Qualifikation alle genannten Gebiete abdecken können.

Wir vereinen die Fachgebiete

  • Orthopädie
  • Unfallchirurgie
  • Chirurgie
  • Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • Neurochirurgie
  • Allgemeinmedizin
  • Radiologie*

So sind wir in der Lage, ein komplettes Behandlungsspektrum von der konservativen bis zur hochspezialisierten operativen Therapie anzubieten.
Ob der Patient einer medikamentösen Therapie, einer Physiotherapie, einer interventionellen Maßnahme, einer Operation oder einer Psychotherapie bedarf, ob komplementäre Behandlungsverfahren wie Akupunktur oder Naturheilverfahren geeignet sind, ob er sich mit einer speziellen Fragestellung zur Beratung vorstellt oder ob er präventive Maßnahmen ergreifen möchte – er wird bei uns von einem kompetenten Arzt umfassend betreut.

Um dem Anspruch des MVZ gerecht zu werden, nehmen alle Ärzte an regelmäßigen Fortbildungen teil. Wir veranstalten interne Qualitätsseminare, führen interdisziplinäre Schmerzkonferenzen durch und sind auf allen wichtigen Kongressen vertreten.

Unsere Tätigkeit unterliegt einem strengen Qualitätsmanagement.
Das MVZ wurde nach dem angesehenen Standard der Kooperation für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen KTQ im Jahre 2006 qualitätskontrolliert und zertifiziert.
Seit 2011 arbeiten wir nach dem Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001:2008.

* nur Privat

Kontakt

Bismarckstr. 95/96
10625 Berlin Charlottenburg

Terminvereinbarung
030/80105150

Öffnungszeiten:
Mo – Do: 7:30 – 19:30 Uhr
Fr: 7:30 – 18:00 Uhr

Formular ausfüllen, Wunschtermin angeben - wir rufen zurück! Mehr ...