Ultraschalluntersuchung (Sonografie)

Durch Ultraschalluntersuchungen, die nicht mit einer Strahlenbelastung verbunden ist, werden Erkrankungen und Verletzungen der Weichteile (hauptsächlich Muskeln, Sehnen und Gelenke) diagnostiziert.

Bei Säuglingen werden frühzeitig Hüftdysplasien (angeborene Fehlentwicklungen des Hüftgelenks) festgestellt. Eine frühzeitige Behandlung wird so ermöglicht, ohne dass es zu Spätschäden kommt bzw. aufwendige Gipsbehandlungen bzw. Operationen notwendig werden. Spätschäden, die erst im Erwachsenenalter zu Beschwerden führen oder ein neues Gelenk notwendig machen, werden vermieden.

Sportunfälle, Verletzungen und Beschwerden durch Überlastung bei Sportlern werden nach exakter Diagnostik mittels klinischer Untersuchung, Ultraschall, ggf. Röntgenuntersuchung und weiter führender Untersuchungen behandelt.

  • Kinderhüftsonographie
  • Ultraschalldiagnostik der Extremitätengelenke
  • Sonografie der Weichteile wie Muskeln und Sehnen
Kontakt

Bismarckstr. 95/96
10625 Berlin Charlottenburg

Terminvereinbarung
030/80105150

Öffnungszeiten:
Mo – Do: 7:30 – 19:30 Uhr
Fr: 7:30 – 18:00 Uhr

Formular ausfüllen, Wunschtermin angeben - wir rufen zurück! Mehr ...